Nudelauflauf in geil

Was ihr braucht:

400g Rigatoni, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 3 Karotten ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
2El Olivenöl , 400g Rinderhack, 1 El Tomatenmark ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
150ml Rotwein, 800g Dosentomaten , 2 Lorbeerblätter ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
1 Prise Zucker,etwas Butter, 200g Kochschinken, 150g Büffelmozarella, 4 Stiele Oregano 100g Parmesan Salz, Pfeffer⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Was ihr tun müsst:⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
① Die Rigatoni in reichlich kochendem Salzwasser knapp al denke garen. Abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel, Knoblauch und Karotten schälen und fein würfeln.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
② Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hackfleisch darin goldbraun und krümelig braten. Zwiebeln, Knoblauch und Karotten dazugeben und kurz mitbraten. Das Tomatenmark unterrühren und alles mit Rotwein ablöschen. Geschälte Tomaten und Lorbeerblätter dazugeben. Alles mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
③ Den Backofen auf 200 Grad Oberhitze/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Den Kochschinken in Würfel schneiden. Den Mozzarella gut abtropfen lassen und in dünne Scheiben reißen. Oregano waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
④ Lorbeerblätter aus der Soße entfernen, gegarte Rigatoni sowie Kochschinken und Oregano untermengen und den Mix in die Auflaufform geben. Alles mit Mozzarella belegen, mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Ofen 20 bis 25 Minuten goldbraun überbacken. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Fertig ist ein fantastischer Auflauf. Guten Appetit. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
P.S. Wer dem ganzen einen kleinen Twist verpassen will kann dem Hack noch das Brät von 2 Salsiccia Würsten beimengen und mitbraten, das gibt dem Geschmack noch einen Kick.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Euch ein schönes Wochenende. euer Christian

Es wäre schön wenn ihr mir folgt

0 comments on “Nudelauflauf in geilAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram